Über mich

Sie möchten mehr über mein Leben erfahren? Ich heiße Antonio.

Ich wurde im selben Ort Berlins als erste Person geboren, die eine integrierte Grafikkarte verwendet. Ich bin derzeit in meinen späten dreißiger Jahren, also mache ich den gesamten Prozess durch. Es ist alles sehr interessant!

Ich habe keine Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Intel, also werde ich mein Bestes tun, um denjenigen, die kein Interesse an der technischen Seite der Dinge haben, aber trotzdem das Wesentliche verstehen wollen, die Dinge zu erklären.

Erstens, die gute Nachricht: Dies ist kein langer Prozess und ich gehe nur meinen ersten Stapel von Prozessoren durch (dies ist das erste Mal, dass ich einen Prozessor in Aktion gesehen habe). Die schlechte Nachricht: Ich habe nur einen Prozessor. Ich habe mit meinem Geld nichts bekommen, aber ich werde etwas bekommen, wenn ich Glück habe. Also kommen wir zu den guten Seiten.

Für die Zwecke dieses Tutorials gehe ich davon aus, dass Sie wissen, wie man Debian auf Ihrem Computer installiert und ausführt (wenn Sie sich mir nur anschließen, viel Glück!). Ich warte seit Juni auf Debian 8.2). Das sind also gute Nachrichten.

Mein Vater erzählte mir immer, wie man Computer benutzt. Das ist es, was diesen Blog ins Leben gerufen hat und er läuft seit 2004, als Vater eines Architekten habe ich mich entschieden, meine Erfahrungen im Design und in der Entwicklung von Computern mit der Welt zu teilen und mein Wissen mit meinem eigenen Sohn zu teilen.

Im Jahr 2006 startete ich ein Projekt namens Pulsus, das eine Herausforderung der CPU-Welt lösen sollte: Wie man die Leistung heutiger CPUs effizienter macht. Mit dem Ziel, die Anzahl der Zyklen zu reduzieren, die erforderlich sind, um Code in die CPU zu schreiben und das Design flexibler zu gestalten, wurde die Pulsus CPU-Architektur entwickelt. Die Pulsus-Architektur umfasst 16 Prozessoren mit insgesamt 16 Millionen Transistoren, die auf dem heutigen Markt in einer Vielzahl von Architekturen und in verschiedenen Formfaktoren erhältlich sind.

Warum ich das tue

Meine Leidenschaft gilt der Leistung und Effizienz der Maschinen, mit denen das Internet betrieben wird. Ich glaube, dass das Internet eines der besten Dinge ist, die der Menschheit je passiert sind.

In meinem Blog geht es weder um Technik noch um meinen Lieblingsmaschinentyp (wie meinen Pentium II). Ich schreibe nicht viel über sie, sondern nur über die Teile von ihnen, die ich wirklich mag, also kann ich sicher sein, dass, wenn dir eine der Teile nicht gefällt, du sie alle mögen wirst. Ich schreibe nicht darüber, was andere über ihre Computer gesagt haben, weil sie so irrelevant und irrelevant sind. Wenn ich weiß, was du an ihm magst, werde ich nicht darüber schreiben. Tatsächlich weiß ich nicht einmal, ob es dir gefällt. Aber ich will wissen, dass ich es nicht tue, nur weil ich berühmt bin. Auf diese Weise weiß ich, was ich von dir erwarten kann, und ich kann mein Bestes tun, um dir zu helfen. Was ich hier schreibe, ist eine Sammlung von Artikeln, Interviews und persönlichen Erfahrungen, die ich aus meiner langjährigen Erfahrung in der IT und meiner persönlichen Erfahrung im Umgang mit computerbezogenen Themen gesammelt habe.

Mein Ebook, das "Totem, die beste CPU der Welt" heißt, ist bei Amazon Deutschland zu finden. Ich versuche derzeit, ein Buch über CPUs im Internet zu veröffentlichen. Ich habe mehrere andere Bücher zu diesem Thema geschrieben.

Woran arbeitest du gerade? Zur Zeit arbeite ich an einem Buch über CPU's. Ich werde das Cover und das Buch am 15. Januar für die Öffentlichkeit bereit halten. Es wird meine Rezensionen der Top 1000 CPU's der Welt haben. In den kommenden Wochen werde ich mehrere der Top 1000 Prozessoren der Welt in einem Buch mit dem Titel " Top 1000 CPUs in the World " und auch in einem Blogbeitrag über die Ergebnisse veröffentlichen. Mein Buch wird detaillierter sein als das, das Sie bei Amazon finden, denn ich plane, mit den Rezensionen vollständiger und auch umfassender zu sein.

Ich wollte das schon immer tun, weil ich mich wirklich für die CPU-Optimierung interessiere und mich frage, was die beste CPU für einige Aufgaben ist.

Um einen genaueren CPU-Benchmark zu erhalten, musste ich ein System aufbauen, das sowohl Intel als auch AMD CPUs verwendet. Für diesen Blog habe ich nur den Intel Core i3-2130 (Haswell), 4 Kerne bei 2,5 GHz und 16 MB L3-Cache verwendet (Intel hat 3 Kerne, aber eine niedrige TDP). Ich habe mein X-Benchbenchmark verwendet, um Benchmark-Läufe auf verschiedenen Maschinen zu simulieren. Der Benchmark basiert auf dem gleichen Algorithmus wie Intels x86_64-optimierter Kernel für Intel x86-Prozessoren. Es ist ein Beispiel für ein System, das eine große Anzahl von ganzzahligen Operationen ausführen kann, von denen die meisten zur Grafikbeschleunigung verwendet werden. Bevor ich mit dem Benchmarking begann, habe ich versucht, die Leistung zwischen den verschiedenen Prozessoren mit Intel-CPUs zu vergleichen.

Schau dich doch mal hier auf prozessorenvergleich24.de um.

DeinAntonio